Skurriles und witziges zum Lesen

Lachen, schmunzeln, nachdenken
 

Letztes Feedback

Meta





 

Wieder da :)

Hallo Leute emotion,

nach kurzer Pause bin ich wieder da emotion. Ich hatte wirklich keine Zeit um hier Einträge machen zu können. Aber ich bin ja nicht weg *lach. Nein ich bin wieder dahaaaa emotion. So und jetzt wird wieder gelacht, geschmunzelt und nachgedacht.

Witz des Tages:

 Ein Flugzeug ist mitten im Absturz. 5 Passagiere sind an Bord, es gibt jedoch nur 4 Fallschirme. Der erste Passagier sagt: "Ich bin Shaquille O'Neill, der beste NBA-Basketball-Spieler. Die Lakers brauchen mich, ich kann es Ihnen nicht antun, zu sterben."
Also nimmt er sich den ersten Fallschirm und springt.
Der zweite Passagier, Hillary Clinton, sagt: "Ich bin die Frau des ehemaligen Präsident der USA. Ebenso bin ich die engagierteste Frau der Welt, ich bin Senatorin in New York und Amerikas potentielle zukünftige Präsidentin."
Sie schnappt sich ein Fallschirm-Paket und springt.
Der dritte Passagier, George W. Bush, sagt: "Ich bin der Präsident Der Vereinigten Staaten von Amerika. Ich habe eine riesige Verantwortung in der Weltpolitik. Und ausserdem bin ich auch der klügste Präsident in der ganzen Geschichte dieses Landes, also kann ich es gegenüber meinem Volk nicht verantworten, zu sterben."
Und so nimmt er ein Paket und springt.
Der vierte Passagier, der Papst, sagt zum fünften Passagier, einem zehnjahrigen Schuljungen: "Ich bin schon alt. Ich habe mein Leben gelebt als guter Mensch und Priester und als solcher überlasse ich Dir den letzten Fallschirm."
Darauf erwidert der Junge: "Kein Problem, es gibt auch noch für Sie Einen Fallschirm. Amerikas klügster Präsident hat meine Schultasche genommen......"

 

Spruch des Tages:

 Am Befehlston knapp und kurz, erkennt man den Kasernenfurz.

 

Weisheit des Tages:

 Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
Mark Twain

 

Special des Tages:

Das heutige Special des Tages kommt aus der Kategorie Große und kleine Kriminelle in kuriosen Outfits:

 Nach langer Verfolgungsjagd wurde in Minneapolis ein Flüchtender von der Polizei gestellt. Als er sein Fahrzeug verließ, mußten die Beamten feststellen, dass der 37jährige unterhalb der Gürtellinie nichts weiter trug als vier Eindollarnoten, die an seinen Penis befestigt waren.

Mein Kommentar dazu: Liebe Leute ihr seht falls ihr mal eure Hosen vergessen habt, kein Problem wenn ihr kleine Scheine zur Hand habt *lol. Ich frage mich nur wie der Typ die Scheine befestigt hat emotion. Vielleicht habt ihr ja da ne Idee *lach.

lg und bis morgen

27.11.12 20:39

Letzte Einträge: Hallihallo :), Mal ein Gedicht *lach, zwei Gedichte die wirklich gut sind, Hallo da bin ich :), Menschen können so blöd sein *kopfschüttel, Der erste Schnee liegt in Köln :D

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen